Datenschutz AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

FÜR ONLINE-WARENBESTELLUNGEN VON VERBRAUCHERN I. S. D. § 13 BGB


Download PDF


 

Stand: 10.05.2013
 

§ 1 Geltungsbereich
§ 2 Vertragsschluss
§ 3 Widerrufsrecht
§ 4 Lieferbedingungen/Versandkosten
§ 5 Zahlungsmittel, Fälligkeit, Verzug und Eigentumsvorbehalt
§ 6 Ansprüche bei Mängeln der gelieferten Ware
§ 7 Haftung
§ 8 Datenschutz/Kreditprüfung
§ 9 Anwendbares Recht/Sonstiges

 

§ 1 Geltungsbereich

Für Ihre Online-Warenbestellungen über unseren Online-Shop auf der Internetseite www.m2beaute.com gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB“) der M2 Beauté Cosmetics GmbH, Anna-Schneider-Steig 4 | Rheinauhafen, 50678 Köln, Bundesrepublik Deutschland (Telefon: +49(0)221-9989150, Telefax: +49(0)221-99891520, E-Mail: service@m2beaute.com, im Folgenden M2 Beauté), in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen Fassung. Sie erklären sich bei der Registrierung für den Online-Shop bzw. spätestens bei der Bestellung von Ware über den Online-Shop mit der Geltung dieser AGB einverstanden. Sie können den Text der Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf Ihren Computer herunterladen oder ausdrucken. Abweichende Bestimmungen Ihrerseits gelten nur, sofern Sie von uns schriftlich bestätigt wurden.

 

§ 2 Vertragsschluss

Die Warenpräsentation auf unserer Internetseite stellt noch kein bindendes Angebot von M2Beauté, sondern lediglich eine Auffor-derung an Sie zur Abgabe eines Angebots dar. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein bindendes Angebot ab, welches durch uns ange-nommen wird, sofern und sobald wir die Vertragsannahme in Form einer Auftragsbestätigung oder konkludent durch den Versand der von Ihnen angeforderten Ware an die von Ihnen angegebene Versandadresse veranlassen. Erst mit der Annahme Ihres Angebotes entsteht Ihr Anspruch auf Lieferung der Ware. Sollten Sie binnen 5 Werktagen keine Auftragsbestätigung oder Mitteilung über die Auslieferung bzw. keine Ware erhalten haben, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.
 

Das zur Bestellung erforderlich Passwort dürfen Sie nicht an Dritte weitergeben oder Dritten in sonstiger Weise davon Kenntnis verschaffen. Für Bestellungen, die unter Verwendung Ihres Passwortes ausgelöst werden, haben Sie bei Verschulden einzustehen, d. h. den Kaufpreis für die mit Ihrem Passwort bestellte Ware zu entrichten.
 

§ 3 Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung
 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (M2 Beauté Cosmetics GmbH, c/o Scholz Versand Service, Sandforter Straße 143, D-49085 Osnabrück, Telefon: +49(0)221-9989150, Telefax: +49(0)221-99891520, E Mail: service@m2beaute.com…) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.m2beaute.com elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs
 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 

Wir weisen Sie daraufhin, dass das Widerrufsrecht nicht für solche Waren besteht, die versiegelt sind und die aus Gründen des Gesundheitsschutzes bzw. der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.


Ende der Widerrufsbelehrung
 

 

§ 4 Lieferbedingungen/Versandkosten

(1)    Die Lieferung erfolgt ab unserem Auslieferungslager an die bei der Bestellung angegebene Lieferadresse. Wenn sich sowohl die Lieferadresse als auch die Rechnungsadresse innerhalb der Bundesrepublik Deutschland befindet, so liefern wir für Sie ver-sandkostenfrei. Liegt die Lieferadresse außerhalb des Gebiets der Bundesrepublik Deutschland, so hängen die Versandkosten davon ab, in welches Land der Versand erfolgt. Welches Land zu welcher Preisgruppe (A: EUR 17,00, B: 27,00, C: 30,00 Versandkosten) gehört, können Sie der folgenden Übersicht entnehmen.
 

§ 5 Zahlungsmittel, Fälligkeit, Verzug und Eigentumsvorbehalt
 

(1)    Folgende Zahlungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen an:

a.    Zahlung mittels des Zahlungsanbieters Paypal ,

b.    per Kreditkarte (Mastercard oder VISA-Card).

(2)    Der Kaufpreis wird mit vollständiger Lieferung fällig und Ihrem Konto (je nach gewählter Zahlungsmöglichkeit) zum nächstmöglichen Termin belastet.

(3)    Im Falle des Verzugs sind Sie zur Zahlung des gesetzlichen Verzugszinses in Höhe von 5 %-Punkten über dem jeweiligen von der Europäischen Zentralbank bekanntgegebenen Basiszinssatz und des weiteren Verzugsschadens, insbesondere der weiteren Mahn- und Inkassokosten verpflichtet. Ihnen bleibt in jedem Fall der Nachweis vorbehalten, dass kein oder ein geringerer Schaden entstanden ist.

(4)    Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung in unserem Eigentum.
 

§ 6 Ansprüche bei Mängeln der gelieferten Ware

(1)    Die Produktabbildungen auf unserer Internetseite müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Insbesondere kann es zu Änderungen im Aussehen und in der Ausstattung der Produkte kommen. Mängelansprüche bestehen insofern nicht, soweit es sich um unwesentliche, handelsübliche Abweichungen handelt, sie keine Wertverschlechterung darstellen und die Verwendbarkeit zum vertraglich vorgesehenen Zweck nicht beeinträchtigen.

(2)    Sofern die Ware mit Mängeln behaftet ist, werden wir in angemessener Zeit für eine Nacherfüllung, d. h. entweder für eine Ersatzlieferung oder für die Beseitigung der Mängel sorgen. Ist die von Ihnen gewählte Nacherfüllung für uns nur mit unverhält-nismäßigem Kostenaufwand möglich, so sind wir berechtigt, in der anderen Form Nacherfüllung zu leisten. Die für die Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen werden durch uns getragen. Gelingt uns die Nacherfüllung nicht, so haben Sie nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche.

(3)    Mangelhafte Waren sind an uns zurückzugeben, es sei denn, Sie haben sich zur Minderung des Kaufpreises entschlossen.

(4)    Die Kosten für die Rücksendung im Fall eines Mangels sind von uns zu tragen.

(5)    Mängelansprüche verjähren in zwei Jahren ab dem Zeitpunkt der Ablieferung der Ware.
 

§ 7 HAFTUNG

(1)    M2 BEAUTÉ haftet unbeschränkt
 

  •       - bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit,
  •       - für die Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit,
  •       - nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes sowie
  •       - im Umfang einer von M2 Beauté übernommenen Garantie.

 

(2)    Unbeschadet der Regelung in Ziffer 7.1 haftet M2 Beauté bei einfacher Fahrlässigkeit nur bei Verletzung einer vertrags-wesentlichen Pflicht, also der Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen („Kardinalpflichten“). Bei einer leicht fahrlässigen Verletzung einer Kardinalpflicht ist die Haftung von M2Beauté auf solche typischen Schäden und/oder einen solchen typischen Schadensumfang begrenzt, die/der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses vorhersehbar war/en. Sämtliche Hinweise auf den Verpackungen und Beipackzetteln sind zu beachten. Für eine davon abweichende Anwendung und/oder Handhabung wird von M2Beauté keine Haftung übernommen.
 

(3)    Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch im Falle des Verschuldens eines Erfüllungsgehilfen von M2Beauté sowie für die persönliche Haftung der Mitarbeiter und Vertreter von M2Beauté.
 

§ 8 Datenschutz

Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
 

§ 9 Anwendbares Recht/Sonstiges

(1)    Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

(2)    Wir behalten uns vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu ändern. Diese sind in Ihrer jeweiligen aktuellen und für die betreffende Bestellung maßgeblichen Fassung auf www.m2beaute.com zum Download und zum Ausdruck abrufbar.

Stand: August 2015

DATENSCHUTZHINWEISE


Download PDF
 

Allgemeines

Die M2 Beauté Cosmetics GmbH, Anna-Schneider-Steig 4 | Rheinauhafen, 50678 Köln, misst als Betreiberin des M2 Beauté Onlineshops unter M2 Beauté.com dem Schutz und der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten höchste Bedeutung zu. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).


Diese Hinweise zum Datenschutz dienen dem Zweck, Sie über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dem Besuch der Webseiten des M2 Beauté Onlineshops und der Inanspruchnahme unseres Onlineangebots zu informieren.
 

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die eine Identifikation Ihrer Person zulassen und Angaben zu Ihren persönlichen oder sachlichen Verhältnissen enthalten. Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur soweit eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder Sie zuvor eingewilligt haben. Auch eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur unter diesen Voraussetzungen, es sei denn, gerichtliche oder behördliche Anordnungen verpflichten uns zur Weitergabe Ihrer Daten.
 

Wir erheben daher grundsätzlich nur personenbezogene Daten, deren Erfassung im Zusammenhang mit der Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung oder Änderung eines Vertragsverhältnisses erforderlich ist (Bestandsdaten) oder die benötigt werden, um Ihnen eine Inanspruchnahme unseres Onlineangebots zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Bestandsdaten sind beispielsweise die bei Registrierung eines Benutzerkontos oder bei Durchführung einer Bestellung von Ihnen mitgeteilten Daten, wie Anrede, Vorname, Nachname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxnummer. Dagegen sind Nutzungsdaten Daten, die durch die Nutzung des Onlineshops entstehen, wie beispielsweise Ihre Identifikations- und Passwortdaten sowie Informationen über Beginn, Ende und Umfang Ihrer Nutzung. Im Einzelnen erheben und verwenden wir im Zusammenhang mit der Nutzung des M2 Beauté Onlineshops Bestands- und Nutzungsdaten in folgendem Umfang und zu folgenden Zwecken:

  • Einrichtung und Verwaltung Ihres persönlichen Benutzerkontos: Zur Einrichtung Ihres persönlichen Benutzerkontos werden im Anmeldeprozess die Anrede, Ihr Vor- und Nachname, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Anschrift über das dafür vorgesehene Formular abgefragt und zur Verwaltung Ihres Benutzerkontos sowie bei etwaigen anschließenden Bestellungen im M2 Beauté Onlineshop verwendet. Darüber hinaus können Sie uns über das Formular Ihre Telefonnummer mitteilen, erforderlich zur Einrichtung und Verwaltung Ihres Benut-zerkontos oder für Bestellungen ist dies jedoch nicht.
  • Bestellungen im M2 Beauté Onlineshop: Im Rahmen des Bestellprozesses im M2 Beauté Onlineshop werden die zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Angaben, d.h. Ihr Vor- und Nachname, Ihre Rechnungs- und eine ggf. abweichende Lieferanschrift, Ihre E-Mail-Adresse sowie benötigte Zahlungsinformationen, Liefermodalitäten und Bestellinformationen erhoben und zur Abwicklung Ihrer Bestellung, beispielsweise zur Auslieferung der Waren oder zur Zahlungsabwicklung, verwendet und zu diesen Zwecken ggf. an Dritte (z.B. Versandunternehmen, Anbieter von Internet-Zahlungslösungen) weitergegeben. Darüber hinaus können Sie uns zur Abwicklung Ihrer Bestellung im Rahmen des Bestellprozesses Ihre Telefon- und Faxnummer mitteilen. Bestellungen führen wir aber auch ohne diese beiden Angaben aus.
     
  • Kontaktaufnahme: Wenn Sie uns kontaktieren, werden wir die von Ihnen freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten erheben und diese verwenden, soweit dies zur Beantwortung Ihrer Kontaktanfrage erforderlich ist. Soweit Sie uns über das Kontaktformular im M2 Beauté Onlineshop kontaktieren möchten, ist hierfür die Eingabe Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Kommentars erforderlich.
     
  • Bestellung unseres Newsletters: Sie haben die Möglichkeit, auf den Webseiten des M2 Beauté Onlineshops die Zusendung unseres Newsletters zu beantragen. Zu diesem Zweck fragen wir über das dafür vorgesehene Formular die Anrede, Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre E-Mail-Adresse ab und verwenden diese. Nach Beantragung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Link, über den Sie noch einmal bestätigen können, den Newsletter erhalten zu wollen. Ohne diese Bestätigung kommt es nicht zum Versand des Newsletters. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.
     
  •  Zahlungsabwicklung: Bei der Bezahlung von Waren werden die zur Zahlungsabwicklung notwendigen Daten an unseren Partner für die Abwicklung des elektronischen Zahlungsverkehrs, die Computop Wirtschaftsinformatik GmbH, Schwarzenbergstr. 4, 96050 Bamberg übermittelt. Bei der Bezahlung erfassen und speichern wir keine Zahlungsverkehrsinformationen wie Kreditkartennummern. Diese geben Sie ausschließlich direkt dem Zahlungsdiensteanbieter bekannt
     

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die lokal auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt und für einen späteren Abruf bereitgehalten werden. Wir verwenden eigene Cookies in Form sog. Session-IDs. Durch diese Cookies wird unser Onlineshop in die Lage versetzt, Ihren Rechner über mehrere Zugriffe hinweg wiederzuerkennen. Für einige Funktionen unseres Onlineshops ist die Nutzung dieser Cookies unerlässlich, z.B. um Ihnen die Funktionalitäten des Warenkorbs zur Verfügung stellen zu können. Dabei verwenden wir die Cookies nur für die Dauer Ihres Besuchs auf unseren Webseiten. Nach Beendigung Ihres Besuchs und Beenden des von Ihnen verwendeten Internetbrowsers werden die Cookies automatisch gelöscht. Außerdem können Sie selbst Ihren Internetbrowser auch so einstellen, dass dieser keine Cookies zulässt (installiert) oder Sie benachrichtigt, sobald Cookies installiert werden. Die Vorgehensweise zur Deaktivierung von Cookies können Sie regelmäßig über die „Hilfe“-Funktion Ihres Internetbrowsers erhalten. Allerdings weisen wir darauf hin, dass die Funktionalitäten des Onlineshops in diesem Fall nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.
 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Da wir Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwenden, wird die IP-Adresse jedoch nicht vollständig, sondern um die letzten 8 Bit gekürzt übertragen. Eine Identifizierung Ihrer Person über diese gekürzte und anonymisierte IP-Adresse ist nicht möglich. Sie können ferner der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse widersprechen, indem Sie je nach verwendetem Internetbrowser Google Analytics über bei sich deaktivieren.
 

Auskunft und Widerruf von Einwilligungen

Wir erteilen Ihnen jederzeit gerne unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Wenn Sie die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten wünschen oder im Falle von Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gerne ebenfalls unter den nachfolgenden Kontaktdaten zur Verfügung. Auch ggf. erteilte Einwilligungen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte schreiben Sie hierzu an M2 Beauté Cosmetics GmbH, Anna-Schneider-Steig 4 | Rheinauhafen, 50678 Köln oder senden Sie eine E-Mail an die folgende Adresse: service(at)m2beaute.com.